Verdient für die Stadt Kolberg: Alex Lubawinski

Veröffentlicht am 20.08.2007 in Bezirk

Seit Jahren setzt er sich aktiv für die Vertiefung der Partnerschaft des Bezirks Pankow mit der polnischen Stadt Kolberg ein: Alex Lubawinski. Nicht nur in seinen Zeiten als Stadtrat und als Bezirksbürgermeister war ihm die Pflege der Städtepartnerschaft wichtig, sondern auch nach seiner Amtszeit, als er vor fünf Jahren zusammen mit zahlreichen Mitstreitern den überparteilichen Verein "Freunde Kolbergs" aus der Taufe hob. Jedes Jahr organisiert der Verein Fahrten von Pankow nach Kolberg. Mit einem so exzellenten Reiseführer und Dolmetscher wie Alex kann ja auch gar nichts schief gehen: Er kennt alle Sehenswürdigkeiten aus dem Effeff, und ihm öffnen sich Türen, die Anderen sonst verschlossen bleiben. Nachdem die Kolberger Stadtverordnetenversammlung bereits am 31. Juli 2007 beschlossen hat, Alex Lubawinski den Titel "Verdient für die Stadt Kolberg" zu verleihen, findet dann, am Montag, den 10. September 2007, um 14:00 Uhr, im Konzertsaal des Kolberger Rathauses die feierliche Auszeichnung statt.

Herzlichen Glückwunsch, lieber Alex, zu dieser Ehre!

 

Sei dabei!

Mitglied werden

Was steht an im Kiez?

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
26.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Abteilungsversammlung der SPD Wilhelmsruh-Rosenthal
17.12.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Restaurant Dittmann's, Hauptstraße 106, 13158 Berlin-Rosenthal

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
28.01.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Wahlversammlung SPD-Abt. 01 Niederschönhausen-Blankenfelde
25.02.2020, 19:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

 Alle Termine

Stark im Norden

Suchen