Alles Gute, lieber Alex, zum Sechzigsten!

Veröffentlicht am 14.05.2010 in Abteilung

Alex Lubawinski

VON TORSTEN HOFER

Vor ein paar Tagen haben wir den 60. Geburtstag von Alex Lubawinski gefeiert. Es war ein schönes Fest in seinem Garten, und viele alte Bekannte und Weggefährten waren gekommen, um gemeinsam mit ihm anzustoßen.

Was ich an Alex schätze und was mir von Anfang an positiv an ihm aufgefallen ist, ist seine offene Art, auf die Menschen zuzugehen.

Auf der Straße wird er ständig erkannt und gegrüßt. Er kann in keinem Geschäft mal schnell ein paar Besorgungen erledigen, ohne nicht sofort verwickelt zu werden in Gespräche mit Pankower Bürgern über dies und das - insbesondere über Dinge, "wo man doch mal was tun müsste". Bekannt zu sein, bedeutet eben auch eine Menge Arbeit und Anstrengung. Aber seien wir doch ehrlich: Er genießt diese Gespräche auch wahnsinnig, und sie sind für unsere politische Arbeit im Kiez auch sehr von Nutzen.

Ihn interessiert einfach alles, was mit Bildung und Schule zu tun hat. Wenn ich mal wissen will, was in der und der Schule im Bezirk Pankow los ist, brauche ich bloß Alex Lubawinski fragen. Er war damals Volksbildungsstadtrat im Altbezirk Pankow und kennt sich auch heute noch in den Schulen aus. Auch über das Betriebsklima an Pankower Schulen weiß er bestens Bescheid.

Er kritisiert auch, wenn Dinge nicht so laufen, wie sie laufen sollten. Und seine Kritik ist konstruktiv.

Den Vorsitz der SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde hat er seit 18 Jahren inne. Auch in seiner Zeit als Bürgermeister des Großbezirks Pankow gab er das Amt nicht ab. Die Anbindung an die Parteibasis war ihm immer wichtig. Er hat dabei einen sehr angenehmen und unverwechselbaren Stil, die Abteilung zu führen. Die Abteilungsmitglieder dankten es ihm mit besten Wiederwahl-Ergebnissen, oft waren diese sogar einstimmig.

Ein besonderes Herzensanliegen ist Alex Lubawinski die gute Nachbarschaft mit Polen. Er mag das Land, und er liebt die Menschen. Er ist ein wesentlicher Motor der Städtepartnerschaft von Pankow mit Kolberg. Vom Verein Freunde Kolbergs e.V. ist Alex der Vorsitzende. Derzeit ist Alex in dieser Funktion nicht zu ersetzen. Es ist ihm aber schon gelungen, viele Pankowerinnen und Pankower mit dem Kolberg-Fieber zu infizieren. Zu Pfingsten 2010 hat er wieder eine große Fahrt mit mehreren Reisebussen nach Kolberg organisiert.

Er engagiert sich seit Jahren als Mitglied des Landesvorstandes Berlin im Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und gehört dem Kuratorium des Vereins Für Pankow e.V. an. Auch im Freundeskreis der Musikschule Pankow e.V. ist er aktiv. Für Alex ist es keine Frage: Die musikalische Ausbildung von Kindern sowie die Förderung junger Talente ist fester Bestandteil sozialdemokratischer Bildungspolitik und soll keinesfalls ein nur Kindern reicher Eltern vorbehaltenes Bildungsprivileg sein.

Für mich und für viele Andere ist Alex ein guter Freund, nicht nur politisch, sondern auch im Privaten. Er ist außerordentlich hilfsbereit. Wenn an seinem eigenen Haus und in seinem eigenen Garten gerade nichts mehr zu tun ist, kümmert er sich auch schon mal um Zaun und Blumenbeete seiner Nachbarn.

Alex Lubawinski ist ein Gewinn für unseren Bezirk und für unsere Partei. Er ist ein wichtiger gesellschaftlicher Leistungsträger. Damit das noch lange so bleibt, wünschen wir dir, lieber Alex, alles Gute, viel Glück und Gesundheit!




Der Autor dieses Beitrags, Torsten Hofer, ist seit 2000 Vize-Vorsitzender der SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde.

 

Homepage SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

Sei dabei!

Mitglied werden

Was steht an im Kiez?

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
26.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Abteilungsversammlung der SPD Wilhelmsruh-Rosenthal
17.12.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Restaurant Dittmann's, Hauptstraße 106, 13158 Berlin-Rosenthal

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
28.01.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Wahlversammlung SPD-Abt. 01 Niederschönhausen-Blankenfelde
25.02.2020, 19:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

 Alle Termine

Stark im Norden

Suchen