Abschied von Kurt Hansen

Veröffentlicht am 09.09.2008 in Bezirks-SPD

EIN NACHRUF VON HELMUT HAMPEL

So haben wir Kurt Hansen kennen gelernt: Er war unbequem, wollte verändern und gestalten. Baute nach der Wendezeit die SPD-Abteilung in Wilhelsruh mit auf, war zwei Wahlperioden im Bezirksparlament. Er, der Rote Falke und Alt-Genosse.

Ihn kannte fast jeder in seinem Kiez. War der heimliche Bürgermeister von Wilhelmsruh. Wuchs dort auf, lernte, arbeitete, war ständig ortsansässig und schrieb schon in jungen Jahren mit Schulkreide die drei Buchstaben "SPD" auf Pflastersteine. Dafür litt er. Später stritt er wieder für uns, brachte uns volle Säle und warb parteiübergreifend für seine AWO und unsere Partei. Er war beliebt, daher auch unsere guten Wahlergebnisse.

Er war es, der bei den Menschen und Nachbarn war und sich für ihre Belange einsetzte. Nach dem Brand der Trauerhalle kämpfte er für eine neue. Manchmal nervte er uns, aber er siegte. Sie sollte "Kurt-Hansen-Trauerhalle" heißen. Er verdient es, auch nachträglich. Auch sein Kampf um die Ampel in der Schillerstraße bleibt unvergessen.

Nun lebt er nicht mehr. Er wird uns fehlen.

Vergessen werden wir ihn nie und seine Wilhelmsruher auch nicht.

 

Homepage SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

Sei dabei!

Mitglied werden

Was steht an im Kiez?

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
26.11.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Abteilungsversammlung der SPD Wilhelmsruh-Rosenthal
17.12.2019, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Restaurant Dittmann's, Hauptstraße 106, 13158 Berlin-Rosenthal

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
28.01.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Wahlversammlung SPD-Abt. 01 Niederschönhausen-Blankenfelde
25.02.2020, 19:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

 Alle Termine

Stark im Norden

Suchen