Liebe Pankowerinnen und Pankower!


Torsten Hofer

Unser Land braucht mehr soziale Gerechtigkeit.

Deshalb braucht Deutschland eine starke Sozialdemokratie.

Bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 kämpfen wir um den Sieg. Gemeinsam mit unserem Kanzlerkandidaten Martin Schulz nehmen wir den Kampf um die solidarische Mitte in Deutschland auf.

Sind Sie dabei? Der beste Zeitpunkt, in die SPD einzutreten, ist jetzt!

Vom Fernsehturm hat man den besten Blick auf unsere Stadt. Wir leben in der schönsten Stadt Deutschlands. Wir leben in der Stadt der Freiheit.

Bei der Berlin-Wahl am 18. September 2016 haben Sie mich mit Ihrer Erststimme ins Abgeordnetenhaus gewählt. Damit bin ich der direkt gewählte Abgeordnete für den Wahlkreis Pankow 2.

Ich vertrete Wilhelmsruh, Niederschönhausen, Blankenfelde, Rosenthal und Französisch Buchholz im Berliner Abgeordnetenhaus.

Auch bei der Zweit- und Drittstimme ist die SPD innerhalb unseres Wahlkreises die stärkste politische Kraft.

Wir krempeln die Ärmel hoch: Wir erneuern die kommunale Infrastruktur. Schulen und Verwaltungsgebäude werden saniert. Es gibt mehr Personal im öffentlichen Dienst. Die Ausbildung wird verstärkt. Wir packen den Verkehr an. Die Daseinsvorsorge wird ausgebaut.

Sie können sich gern mit Ihren Anliegen an mich wenden.

Anpacken! Für Pankow.

Es grüßt Sie herzlich

 

22.03.2017 in Ankündigung von SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

Mechthild Rawert in Niederschönhausen

 

Mechthild Rawert MdB / Foto: spdfraktion.de (Susie Knoll / Florian Jänicke)

Die Bundestagsabgeordnete Mechthild Rawert ist die Expertin der SPD zu den Themen "Pflege und Gesundheit". Die Themen, für die Mechthild Rawert sich im Bundestag einsetzt, sind Themen, die uns alle betreffen - und die auch immer wichtiger werden.

Am 28. März 2017 haben wir Mechthild Rawert bei uns in der SPD-Abt. 01 Niederschönhausen-Blankenfelde zu Gast. Darüber freuen wir uns sehr.

Wir sprechen mit Mechthild Rawert über das Thema:

"Pflege und Gesundheit - wie schaffen wir soziale Gerechtigkeit?"

Dazu laden wir Sie und euch herzlich ein:

  • am Dienstag, den 28. März 2017,
  • um 19 Uhr,
  • im China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns auf Ihr und euer Kommen!

 

06.03.2017 in Bezirks-SPD von SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

Manfred Moldenhauer - ein Urgestein wurde 70

 

Unser "Manne" - ein Urgestein der Pankower Sozialdemokratie wurde 70 Jahre alt

Manfred Moldenhauer aus der SPD-Abteilung 01 Niederschönhausen-Blankenfelde hat seinen siebzigsten Geburtstag gefeiert!

Manfred ist ein Mitglied der ersten Stunde - seit der Wiedergründung der SPD/SDP in der DDR im Jahr 1989 - und war bis 2012 Kreisgeschäftsführer der SPD Pankow.

Viele Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter aus den SPD-Abteilungen Niederschönhausen-Blankenfelde, Alt-Pankow und Pankow-Süd haben ihm daher an seinem Geburtstag am 3. März gratuliert.

Wir möchten dir, lieber Manfred, nochmals Danke sagen: für deine jahrelange ehrenamtliche und auch hauptamtliche Tätigkeit für unsere Partei!

Über zwei Jahrzehnte warst du der Ansprechpartner und das Gesicht der Pankower SPD in deiner Tätigkeit als Kreisgeschäftsführer der SPD Pankow. Du hast zahlreiche BVV-, Abgeordnetenhaus- und Bundestagswahlkämpfe und Veranstaltungen der SPD Pankow organisiert.

Gerade deine praktische zupackende Art hat dich über die Abteilungsgrenzen in Pankow hinaus bekannt gemacht. Durch deine vielseitigen Kontakte zu den Pankower Vereinen, z.B. zur Freiwilligen Feuerwehr Niederschönhausen, zum THW Pankow und vielen anderen Organisationen, hast du durch deine ruhige Art so manche Veranstaltung gerettet.

Deshalb, lieber Manne, noch einmal herzlichen Glückwunsch zum 70.  Gesundheit - und dass Du deinen Humor nicht verlierst. Manne, wir sind stolz auf dich!

Der Vorstand der SPD-Abt. 01 Niederschönhausen-Blankenfelde

22.02.2017 in Abteilung von SPD-Abteilung 03 Wilhelmsruh-Rosenthal

Leidenschaftliche Debatte über Europa

 
Sylvia-Yvonne Kaufmann bei der Abteilung

Die SPD-Abteilung Wilhelmsruh-Rosenthal diskutiert mit der SPD-Europaabgeordneten Sylvia-Yvonne Kaufmann über die EU

Warum es sich trotz vieler Probleme weiterhin lohnt, für das Projekt der europäischen Einigung zu kämpfen, untermauerte die Berliner SPD-Europaabgeordnete Sylvia-Yvonne Kaufmann bei ihrem Besuch in der vergangenen Versammlung der SPD-Abteilung Wilhelmsruh-Rosenthal. Ihr Plädoyer für Europa traf bei der Abteilung auf große Resonanz, was sich nicht nur an der hohen Besucherzahl, sondern auch an der regen Diskussion zeigte. Auch aus der benachbarten SPD-Abteilung Niederschönhausen-Blankenfelde waren einige Interessierte sowie unser Vertreter im Berliner Abgeordnetenhaus, Torsten Hofer, hinzugestoßen.

Sei dabei!

Mitglied werden

Anklicken! Für Pankow.

Facebook

Was steht an im Kiez?

Maifest der SPD Pankow
01.05.2017, 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Bürgerpark Pankow, große Liegewiese zwischen Wilhelm-Kuhr-Straße und der Panke

Abteilungsversammlung Wilhelmsruh-Rosenthal
16.05.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Gaststätte Schaukelpferd, Schönholzer Weg 13, 13158 Berlin

Abt.-Versammlung SPD Niederschönhausen-Blankenfelde
23.05.2017, 19:00 Uhr

China-Restaurant "Hua Li Du", Dietzgenstr. 11 a (Am Ossietzkyplatz), 13156 Berlin

Abteilungsversammlung Wilhelmsruh-Rosenthal
20.06.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Gaststätte Schaukelpferd, Schönholzer Weg 13, 13158 Berlin

Abteilungsversammlung Wilhelmsruh-Rosenthal
19.09.2017, 19:00 Uhr - 22:00 Uhr

Gaststätte Schaukelpferd, Schönholzer Weg 13, 13158 Berlin

 Alle Termine

Stark im Norden